Kurzfristig konnten am 2. Juli zwei gebrauchte, elektrisch betätigte Pflegebetten aus einer Senioreneinrichtung übernommen werden. Da die Lagerung in unserem Lager aber schwierig ist, wurde kurzentschlossen ein Transport nach Bratislava durchgeführt.
Am 4.Juli wurden Anhänger und Zugfahrzeug beladen mit einer gespendeten kompletten Tischtennisplatte, diversen Kleiderpaketen, 3 Rollatoren und Gehhilfen sowie 2 gebrauchten Fahrrädern auf dem Autodach.

Hilfstransport nach Bratislava am 05.07.2018

Am Donnerstag, 5.Juli um 4Uhr morgens ging es dann los in Richtung Bratislava, wo um 11Uhr Ankunft war. Unverzüglich wurde ausgeladen, was durch zahlreiche helfende Hände schnell erledigt war.

Nach dem Mittagessen war dann für einen der Fahrer eine Ruhepause angesagt. Der andere montierte mit Hilfe zweier Schwestern die Tischtennisplatte und führte gleich erfolgreich einen „ Funktionstest “ durch. Diese TT- Platte ist für ein von den Schwestern geplantes Ferienprogramm bestimmt, in dem Kinder aus armen Familien in den bald beginnenden Sommerferien betreut werden. Kleidung, Fahrräder und Gehhilfen werden in bewährter Weise an berechtigte, hilfsbedürftige Empfänger weitergegeben, die diese Sachen dankbar annehmen.

Um 16Uhr war dann Aufbruch zur Rückfahrt, die erfreulicherweise auch diesmal wieder unbehelligt von Problemen um 23Uhr daheim beendet werden konnte.


Fürstenfeldbruck, den 6. Juli 2018   H. Lang

 

Weitere Hilfstransport Berichte hier ...